Skip to main content

More right-solid
More right-solid
SHOW DETAILS
up-solid down-solid
eye
Title
Date Archived
Creator
Amparo Poch y Gascón (1902–1968) war eine der drei Gründerinnen der anarchistischen Frauenorganisation Mujeres Libres während der spanischen Revolution . Sie kämpfte für die freie Liebe ebenso wie für gleichen Zugang von Frauen zum Arbeitsprozess. Als Ärztin leitete sie ein Feldlazarett vor Madrid und als Mitarbeiterin von Federica Montseny im Gesundheitsministerium organisierte sie die massenhafte Evakuierung von Kindern ins Ausland. Die anarchistische Literatur vollzog in der...
Topics: anarchism, feminism, anarcha-feminism, anarcho-syndicalism, Amparo Poch y Gascón, Mujeres Libres,...
Community Audio
by Jürgen Mümken
audio
eye 238
favorite 0
comment 0
Eine Einführung Die Angst, mit der Vorsilbe „ Post- “ alle Errungenschaften des sich daran Anschließenden für endgültig vorüber und die damit verbundenen Ansprüche für überholt zu erklären, hatte auch schon die Debatte um die Postmoderne geprägt. Allerdings verweist das Präfix , ähnlich wie bei postmoderner Philosophie oder postkolonialer Kritik , keinesfalls auf ein für alle mal Vergangenes. Der „klassische“ Anarchismus ist nicht passé, bedarf aber angesichts...
Topics: postanarchism, post-anarchism